Wir haben 13 Gäste online

Sprache wählen

Übersetze in diese Sprache:

Besucher Counter

943859
HeuteHeute32
Diese WocheDiese Woche302
Diesen MonatDiesen Monat2320
GesamtGesamt943859

Gesundheit PDF Drucken E-Mail
Montag, 13. Oktober 2008 um 22:43


Gesundheit und Impfplan

 

Infektionskrankheiten kommen von Bakterien und Viren und führen unbehandelt nicht selten zum Tod.

 

Entwurmungs- und Impfplan 

 


 

 

 

Ausgewachsen sollte der Hund alle 6 Monate entwurmt werden. Die Impfung soll immer nach einem Jahr aufgefrischt werden.

 

Bitte Fragen sie Ihren Tierarzt, er kann ihnen genau Erläutern, was sie bei einer Impfung zu Beachten haben!!

 

Dieses Schema wird häufiger angewendet, kann jedoch individuell je nach Bedarf abgeändert werden.

 

Die meisten Impfungen müssen jährlich aufgefrischt werden.  

 

Das Immunsystem des Hundes benötigt etwa drei Wochen, um genügend Antikörper zu bilden.  

 

Wichtig! Impfungen sind nicht sofort wirksam! 

 

Vorbeugende Impfungen und auch rechtzeitiges Erkennen dieser Infektionskrankheiten bieten den besten Schutz.

Aktualisiert ( Mittwoch, 17. Dezember 2008 um 23:23 )